Nach den gängigen Modellen sprechen wir von drei Dimensionen des Menschen:

• Körper • Seele • Geist •

Sind alle drei Dimensionen in Balance, sprechen wir von Gesundheit.

 

Die Soul & Parts Therapie gilt als hypnotische Universaltherapie, durch die sogar hartnäckige, verdrängte Probleme gelöst werden können.

Die Parts Therapy (engl.) oder auch Teile-Therapie genannt, geht davon aus, dass unser Geist aus vielen Anteilen besteht. 

Ein Anteil entsteht oft in der Kindheit/Vergangenheit aufgrund von traumatischen oder nicht traumatischen Ereignissen und kann einen Menschen unbewusst in seinem Denken, Fühlen und Handeln beeinflussen. Ein Raucher kann z.B. einen bis mehrere dieser Anteile in sich aktiv haben, welche unabhängig voneinander oder gemeinsam für sein Rauchen verantwortlich sind. Wir tragen sie in uns, rund um die Uhr oder bis sie eines Tages an die Oberfläche kommen oder uns  punktuell, wie z.B. bei der Flug-  oder Prüfungsangst beschäftigen. 

Oftmals reicht eine Sitzung (ca. 2-3 Stunden) aus, um eine positive Veränderung im Leben des Klienten herbeiführen zu können. Die Methode beinhaltet eine Kommunikation mit dem Überbewusstsein, Höherem Ich oder auch Seele, rein und befreit von Ego, Logik und Ratio. 

Die „Seelen-Kommunikation“ wird hergestellt. Das Überbewusstsein weiß, wie jedes geistige oder körperliche Problem gelöst wird. Mit Hilfe der Soul Therapy in Kombination mit der Parts Therapy lassen sich wunderbare Veränderungen für einen Menschen herbeiführen.